Allegria
Krankengymnastik
Krankengymnastik ist eine spezielle Form der Bewegungs-
therapie, die in der Regel ein Teil der Behandlung einer bestehenden Krankheit ist oder als Nachbehandlung von Krankheiten, Operationen oder Unfällen eingesetzt wird.
Durch Krankengymnastik sollen körperliche Defizite, die für Krankheiten oder Schmerzen verantwortlich sind, gezielt ausgeglichen werden.
Zum Beispiel entstehen Rückenschmerzen in vielen Fällen durch eine geschwächte Rückenmuskulatur. Die Wirbelsäule wird durch die fehlende Muskulatur ungenügend entlastet und bereitet den Patienten auf Dauer Schhmerzen.
Auch fehlerhafte Bewegungs- und Haltungsmuster, die man sich im Alltag angewöhnt hat, zum Beispiel beim Heben von Lasten oder beim Sitzen am Computer, können durch Krankengymnastik verbessert werden.
ALLEGRIA THERAPIEZENTRUM KÖLLNISCHE HEIDE

Anschrift Sonnenallee 298 . 12057 Berlin . Telefon 030.56 82 93 04 . Fax 030.56 82 93 06 . Therapiezeiten Montag bis Freitag von 7.00 bis 20.00 Uhr . Anmeldezeiten Montag bis Freitag von 8.00 bis 18.00 Uhr . Leiter der Einrichtung Bastian Nerath